eitieCloud.Abrechnung

DTA — ver­schlüs­selte Leis­tungs­ab­rech­nung mit Krankenkassen

Das Rechen­zen­trum für die Leis­tungs­ab­rech­nung mit den gesetz­li­chen Krankenkassen. 

Rechnen Sie die Leis­tun­gen Ihrer IKs über unsere Rechen­zen­trums-IK ab. Der Com­mu­ni­ca­tion Server (CS) bietet eine modular auf­ge­baute Kom­mu­ni­ka­ti­ons­lö­sung – egal mit welcher Bran­chen­lö­sung Sie Ihre Leis­tun­gen erfassen.

Über­tra­gung

nach Bedarf mit kleinem Softwareschnippsel

Die zen­trale Abrech­nungs­kom­po­nente wird unter hoch­si­che­ren Bedin­gun­gen in unseren Rechen­zen­tren betrie­ben. Sie brau­chen ledig­lich den Client. Dieser Über­trägt Ihre Abrech­nungs-Daten zum Abrech­nungs­zen­trum. Dort werden sie gespei­chert, auf Kor­rekt­heit geprüft und ggf. in unsere Rechen­zen­trums-IK ein­ge­packt und versendet.

Je nach Bedarf ist die Über­tra­gung per FTAM, X.400, D2D oder Email möglich. Die eitie­Cloud Leis­tungs­ab­rech­nung ver­ar­bei­tet die Geset­zes­be­rei­che §301.1, §301.4, §302, §115b, §295, §137, §300 aus dem SGB V sowie die Berei­che §105 SGB XI, LDT und PKV.

Leis­tun­gen schnel­ler und zuver­läs­si­ger erstatten

Erzie­len Sie eine höhere Qua­li­tät Ihrer Sen­de­da­ten durch die ein­zig­ar­tige Inte­gri­täts­prü­fung unseres eitie­Cloud Com­mu­ni­ca­tion Servers.

Ein großer Vorteil unserer Leis­tungs­ab­rech­nung ist die Imple­men­tie­rung ver­fah­rens­spe­zi­fi­scher Prüf­stu­fen der Kos­ten­trä­ger. Fehler werden so bereits vor dem Versand gefun­den und können auch direkt im Com­mu­ni­ca­tion Server kor­ri­giert werden.

#pfle­gest­rufe #pfle­ge­grad #leis­tungs­ab­rech­nung #stan­dar­di­sie­rung

Volle Inte­gra­tion in Ihre Branchenlösung

Sie arbei­ten bereits mit einem Kran­ken­hau­sionfor­ma­ti­ons­sys­tem (KIS) oder mit einer Heim­ver­wal­tung? Die ein­fa­che, ver­schlüs­selte Über­tra­gung, z.B. mit DAKOTA LE genügt Ihnen nicht, weil Sie mehrere Stand­orte, mehrere Mit­ar­bei­ter und deut­lich mehr Daten­prü­fung wün­schen? Oder benö­ti­gen Sie eine Abrech­nungs­lö­sung die Ter­mi­nal­ser­ver-fähig ist? Dann ist der eitie­Cloud Com­mu­ni­ca­tion Server genau Ihr Produkt.

#prosoft #com­mu­ni­ca­ti­on­ser­ver #idb #com4cure #sin­fo­nie #heimbas #myneva #snap #kis #c&s #medifox #heim­ver­wal­tung #ambu­lante #pfle­ge­do­ku­men­ta­tion #leis­tungs­ab­rech­nung

R

Leis­tungs­ab­rech­nung — zentral & standardisiert

Rechnen Sie alle Stand­orte, also alle Ambu­lan­ten Dienste, alle sta­tio­näre Ein­rich­tun­gen und weitere Leis­tungs­er­brin­ger über eine zen­trale Stelle ab. Sie kon­so­li­die­ren alle IK-Nummern unter einer, zentral ver­wal­te­ten und hoch­ver­füg­ba­ren Abrech­nungs­stelle aus Rechen­zen­tren in Deutsch­land. Alle Daten sind auch vor Unfäl­len geschützt, da Siche­run­gen örtlich ent­fernt vor­ge­hal­ten werden.

#hoch­ver­füg­bar­keit #hoch­si­cher #SaaS #Rechen­zen­trum

Unser Partner

Die eitie­Cloud ist ein erst­klas­si­ges Rechen­zen­trum und ein her­vor­ra­gen­des IT-Con­sul­ting-Haus, ABER die IDB bringt die Exper­tise im Bereich der Pflege und ist spe­zia­li­siert auf Software-Entwicklung.

Deshalb ist die IDB ein groß­ar­ti­ger Partner.

IDB Health&Cure GmbH –Lizenz­ge­ber des eitieCloud-Communication-Servers

https://www.idb-hc.de

Unser Partner

Com4Cure GmbH – Service-Desk, Ent­wick­lung und Wartung des Communication-Servers.

Wenn Sie Inter­esse am Com­mu­ni­ca­tion-Server haben, jedoch kein Hosting dazu wün­schen weil Sie die Lösung auf Ihren eigenen Sys­te­men „on Pre­mi­ses“ betrei­ben wollen, so ist die Com4Cure Ihr pri­mä­rer Ansprechpartner.

Ihre Vor­teile

Risi­ko­frei

Wir inves­tie­ren, kon­fi­gu­rie­ren und betrei­ben für Sie. Deshalb tragen Sie weder für die Ver­füg­bar­keit, die Funk­tio­nat­li­tät noch für die Inves­ti­tion das Risiko.

Inves­ti­ti­ons­si­cher­heit

Sie sagen in Ihren Worten, was Sie benö­ti­gen und wir über­set­zen Ihre Anfor­de­run­gen in tech­ni­sche Lösun­gen. Durch unsere Hotline- und Service-Flat­rates erhal­ten Sie kom­bi­niert mit der Miete abso­lute Inves­ti­ti­ons­si­cher­heit auf Jahre hinweg.

Rundum Betreu­ung

Bei der Rea­li­sie­rung (beim Roll-Out) werden Sie von unserem rou­ti­nier­ten Team betreut. Wir begin­nen bei der Ist-Situa­tion und helfen Ihnen sogar bei der Defi­ni­tion Ihrer Anfor­de­run­gen oder beim Erstel­len eines Pflichtenheftes.

Wir helfen gerne!

Anschrift

Daim­ler­str. 37

76185 Karls­ruhe

Öff­nungs­zei­ten

Montag — Freitag: 08:00 — 17:00 Uhr

Rufen Sie uns an

07 21 / 400 8 111